Osterspaziergang

Auf der Suche nach schönen Orten, die auch den Jungs zusagen, waren wir im Parc Saint Mitre. Es gibt dort einen kleinen Spielplatz (ideal für Krippenkinder, unsere waren etwas unterfordert) und viel autofreien Platz zum rennen. Neben einem Planetarium, einem alten Haus und einem verfallenen Gewächshaus gibt es dort einen kleinen botanischen Garten, in dem freundlicherweise einige der uns noch fremden Bäume mit Namensschildern und Erklärungen versehen sind. Wieder ein paar „Warum“ beantwortet!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: