La Diabline (Auf besonderen Wunsch von LaTante)

In der verkehrsberuhigten Innenstadt von Aix kurven geräuschlos Elektrofahrzeuge herum. Darin häufig gutsituiert wirkende ältere Damen, einzeln oder in Gruppen Eine private Stadtrundfahrt, denkt man spontan. Sicherlich teuer.

Von wegen: Es handelt sich um La Diabline. Diese Elektro-Sammeltaxis fahren auf drei festen Routen, per Handzeichen hält man sie an und kann dann für sage und schreibe 50 Cent eine Stunde lang herumfahren. Oder sich einfach dort absetzen lassen, wo man hinwollte. Dafür muss man weder gutsituiert noch älter sein, und darf auch gern Kleinkinder dabei haben, für die der Weg das Ziel ist.

Phantastisch!

Advertisements

3 Kommentare

  1. Le Tonton

    Das will ich auch haben!!!!

  2. Ich auch – muss mal den Import planen!

  3. LaTante

    Oh, la Tante sagt merci und freut sich auf’s Mitfahren! By the way: In HH gibt’s ja gerade Pläne, den HVV kostenfrei zu machen (kein Aprilscherz).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: